Systeme zur Rückverfolgbarkeit der Lieferkette machen Ihr Geschäft besser
EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

Systeme zur Rückverfolgbarkeit der Lieferkette

Systeme zur Rückverfolgbarkeit der Lieferkette machen Ihr Geschäft besser

Eine der besten Möglichkeiten, mehr Menschen zum Kauf Ihrer Produkte zu bewegen, besteht darin, das Vertrauen der Verbraucher zu wecken. Und eine der besten Möglichkeiten, das Vertrauen der Verbraucher zu stärken, besteht darin, auf luftdichten Protokollen zur Lebensmittelsicherheit zu bestehen, die unbedingt Rückverfolgbarkeitssysteme für die Lieferkette beinhalten sollten.

Gibt es Bereiche, in denen Ihre Lebensmittelsicherheit verbessert werden kann? Es ist immer eine gute Idee, regelmäßig darüber nachzudenken, was Sie und Ihr Team tun. Auf diese Weise können Sie Schwachstellen in Ihrer Lebensmittelversorgungskette verbessern. Rückverfolgbarkeitssysteme für die Lieferkette sind eine große Hilfe.

Am wichtigsten ist, dass die Möglichkeit, alles in Ihrer Lieferkette zurückzuverfolgen, sicherstellt, dass Sie Ihren Kunden sichere Lebensmittel liefern – und das Vertrauen der Verbraucher stärken. Es hilft auch, die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten. Wenn Sie also keine Rückverfolgbarkeit in Ihrer Lieferkette haben, sollten Sie so schnell wie möglich ein System implementieren.

Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die Vorteile werfen, die Rückverfolgbarkeitssysteme für die Lieferkette Ihrem Unternehmen bringen können.

Was sind Rückverfolgbarkeitssysteme für die Lieferkette?

Rückverfolgbarkeitssysteme für Lieferketten sind ein leistungsstarkes Werkzeug für jede Branche. Sie geben Ihnen die Möglichkeit zu wissen, wo sich Ihre Zutaten und Fertigprodukte befanden und wohin sie sich auf ihrem Weg durch Ihre Lieferkette, durch den „Lebenszyklus“ Ihres Unternehmens bewegen. Sie sind besonders hilfreich bei der Aufrechterhaltung der Produktsicherheit und der Minimierung und proaktiven Bewältigung von Problemen, die Ihrem Unternehmen schaden könnten, wie beispielsweise einem Rückruf.

Vorteile der Rückverfolgbarkeit der Lieferkette

Es besteht kein Zweifel, dass Systeme zur Rückverfolgbarkeit der Lieferkette Ihrem Unternehmen Zeit, Geld und Mühe sparen werden. Aber was können sie konkret für Sie tun? Schauen wir uns die Vorteile der Implementierung eines Lebensmittelsicherheitsprogramms mit Rückverfolgbarkeit der Lieferkette genauer an.

Effektives Rückrufmanagement

Die Rückverfolgbarkeit der Lieferkette ist ein wichtiger Bestandteil des Rückrufmanagements. Die Lebensmittelindustrie ist eine der anfälligsten für Rückrufe. Ein aktuelles Beispiel ist Tyson Chicken. Am 3. Juli 2021 musste der Lebensmittelriese zurückrufen fast 9 Millionen Pfund verzehrfertiges Hühnchen in den Vereinigten Staaten. Dank der Rückverfolgbarkeit der Lieferkette konnte Tyson jedoch schnell und effektiv mit dem US-Landwirtschaftsministerium zusammenarbeiten, feststellen, wann die Produkte hergestellt wurden und welche Etiketten sich auf der Verpackung befanden, die Verbraucher benachrichtigen und weitere Probleme abmildern.

Unnötig zu erwähnen, dass ein Rückruf jeder Größe die Rentabilität und den Ruf der Marke beeinträchtigen kann. Aber Systeme zur Rückverfolgbarkeit der Lieferkette helfen bei der Schadensbegrenzung. Wie wir haben schon diskutiert, ist die Einrichtung geeigneter Systeme für ein effektives Rückrufmanagement von größter Bedeutung, um die Rentabilität Ihres Unternehmens und den Ruf Ihrer Marke zu schützen.

Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

Ein weiterer Vorteil der Implementierung von Rückverfolgbarkeitssystemen für die Lieferkette ist die Erfüllung gesetzlicher Anforderungen. Die FDA behält die Prozesse der Lebensmittellieferkette in den Vereinigten Staaten im Auge. Und da ein Großteil unserer Lebensmittel weit und breit reist, bevor sie unseren Teller erreichen, erfordern diese Prozesse viele bewegliche Teile. Sich bewusst zu sein, wo sich Ihr Essen befunden hat, wo es sich gerade befindet, wohin es geht, wer es handhabt und wie lange es auf dem Transportweg ist, sind hilfreiche Kennzahlen, um Ihren Betrieb aufrechtzuerhalten Einhaltung der FDA und andere Aufsichtsbehörden.

Das Die FDA drängt mit Nachdruck auf mehr Rückverfolgbarkeitsstandards, und die Verbraucher sind sich der Herkunft ihrer Lebensmittel bewusster und verlangen mehr Informationen darüber, was sie essen. Auch deshalb ist die Rückverfolgbarkeit heute so wichtig.

Maximale Effizienz

Durch die Rückverfolgung (und Nachverfolgung) Ihrer Produkte durch Ihre Lieferkette können Sie auch Ineffizienzen und Engpässe erkennen. Mit anderen Worten, eine durchgängige Rückverfolgbarkeit maximiert die betriebliche Effizienz. So können Sie erkennen, welche Prozesse gut funktionieren und welche nicht.

Systeme zur Rückverfolgbarkeit der Lieferkette helfen Ihnen auch, Kosten zu senken. Wenn Sie über umfangreiche Daten verfügen, die quantifizieren, dass ein bestimmter Prozess (oder Handelspartner) ineffizient ist, können Sie Schritte unternehmen, um ihn zu verbessern oder ihn aus Ihrem Lieferkettenprozess zu entfernen.

Verbraucher Engagement

Ob Sie es glauben oder nicht, die Rückverfolgbarkeit wird auch Ihren Verkäufen helfen. Kunden lieben Geschichten – und verlangen mehr Informationen über die Produkte, die sie kaufen. Intelligente Unternehmen werden ihre Rückverfolgbarkeitssysteme für die Lieferkette als Teil ihres Marketings nutzen, um mit Verbrauchern in Kontakt zu treten, indem sie ihre Geschichte erzählen und Informationen über ihre Produkte austauschen.

Das sieht man immer wieder in der Lebensmittelindustrie. In Werbespots heben Unternehmen hervor, wie weit ihre Produkte gereist sind und wie viel Sorgfalt bei der Herstellung, Verpackung und dem Versand verwendet wird. Diese Art von Werbung zeichnet den Weg der Produkte bis zum Kunden nach Hause nach und betont die gewünschten Eigenschaften (zB Lachs aus Alaska oder Pfirsiche aus Georgia). Die Möglichkeit, die Quelle und den Weg „heraufzuspielen“, wird Ihre Lebensmittel für Käufer attraktiver machen.

Kommunikation mit Stakeholdern

Sie müssen immer den Input von Stakeholdern berücksichtigen. Die Rückverfolgbarkeit der Lieferkette ist ein effektiver Weg, um sie zufrieden zu stellen. Die Sensibilisierung der Beteiligten für diese Informationen wird als Lieferkettentransparenz bezeichnet.

Die Transparenz der Lieferkette ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Geschäfts. Während Lebensmittelsicherheit und Qualität wichtig sind, müssen Sie auch Ihre Handelspartner auf dem Laufenden halten. Irgendein Effektiver Plan zur Transparenz der Lieferkette hat drei Hauptkomponenten.

Die erste Komponente ist die "Was" der Rückverfolgbarkeit Ihrer Lieferkette. Welche Informationen werden Sie mit Ihren Stakeholdern teilen? Außerdem sollten Sie festlegen, in welchem ​​Format Sie die Informationen anzeigen möchten.

Der nächste Schritt besteht darin, die "Wer." Wer muss diese Informationen sehen? Mehrere unterschiedliche Gruppen können es benötigen, z. B. interne Interessengruppen, Anbieter, Lieferanten, Kunden und Verbraucher. Sie sollten auch überlegen, warum sie es haben müssen.

Als letztes sollten Sie die "wann." Wann erhalten Ihre Leute diese Informationen? Und wie oft?

Sie müssen auch entscheiden, wie oft Sie Aktualisierung Ihre Informationen. Heute geht der Trend zu Echtzeit-Updates. Dies ist das ideale Szenario, aber es kann eine Herausforderung sein, es zu erreichen. Lieferketten beinhalten viele bewegliche Teile und haben viele verschiedene Knoten oder Ebenen. Die Bereitstellung von Echtzeit-Updates in diesem komplexen Rahmen erfordert effiziente, optimierte Abläufe unter Verwendung von Systemen zur Rückverfolgbarkeit der Lieferkette.

Lieferketten-Mapping

Supply Chain Mapping – der Prozess der Abbildung jeder Ebene Ihrer Lieferkette mit leicht verständlichen Bildern – ist eine effektive Möglichkeit, alle Ihre Stakeholder zufrieden zu stellen. Eine Lieferkettenkarte zeigt nicht alle am Prozess beteiligten Personen; Stattdessen werden alle Spieler innerhalb jeder Stufe der Lieferkette angezeigt.

Einer der Vorteile von Supply Chain Mapping besteht darin, dass es eine Möglichkeit zur Risikobewertung bietet. Wenn Ihre Lieferkette klar abgebildet ist, kann Ihr Management-Team entscheiden, welche Bereiche sorgfältig überwacht werden müssen. Sie können Ihre Lieferkette auch aus der „Vogelperspektive“ analysieren und entscheiden, ob Sie Anpassungen für mehr Effizienz vornehmen müssen.

Sicherere, gesündere Lebensmittel

Heutzutage sind Lebensmittelgeschäfte voll von Lebensmitteln, die als lokal, nachhaltig gefangen usw. angepriesen werden. Wie können Unternehmen diese Behauptungen aufstellen und beweisen? Mit durchgängigen Rückverfolgbarkeitsdaten für die Lieferkette. Um diese Art von Ansprüchen geltend zu machen, müssen Unternehmen sicherstellen, dass sie die richtigen Metriken verfolgen, um sie zu unterstützen. Unternehmen müssen auch die richtige Technologie nutzen, um diese Initiativen zu unterstützen.

Beispiele für die Funktionsweise von Rückverfolgbarkeitssystemen für die Lieferkette

Wie erreichen Unternehmen eine durchgängige Rückverfolgbarkeit der Lieferkette? Um den Überblick über Ihre Produkte und alle wichtigen Kennzahlen zu behalten, bedarf es moderner Technologie.

Eine Möglichkeit, wie Unternehmen dies tun, besteht darin, QR-Codes und 2D-Data-Matrix-Codes auf ihrer Verpackung. Diese Codes enthalten wichtige Informationen und können gescannt werden, während Produkte die Lieferkette durchlaufen. Dies ermöglicht es Verkäufern, Lieferanten und Transportverantwortlichen, die Lebensmittel an verschiedenen Stellen des Prozesses „einzuchecken“ und wichtige Daten hinzuzufügen, einschließlich kritischer Tracking-Ereignisse (CTEs) und Schlüsseldatenelemente (KDEs).

Die Nutzung dieser Technologie ist ein entscheidender Aspekt der heutigen Rückverfolgbarkeitssysteme für Lieferketten. Es hilft Unternehmen, jederzeit und über alle Knoten der Lieferkette hinweg den Überblick zu behalten, wo sich ihre Produkte befinden. Für weitere Informationen darüber, wie alles funktioniert, laden Sie unser neues Whitepaper herunter, "Rückverfolgbarkeit in der Lebensmittelversorgungskette."

Ein kurzes Wort zur Blockchain

Im Zuge der technologischen Weiterentwicklung entwickeln sich auch die Systeme zur Rückverfolgbarkeit der Lieferkette weiter. Eine der neuesten Technologien mit Rückverfolgbarkeitsanwendungen ist die Blockchain.

Die meisten Leute verbinden Blockchain wahrscheinlich mit Kryptowährungen wie Bitcoin. Einer der Gründe, warum Bitcoin so wertvoll ist, ist, dass es über die Blockchain im Internet verfolgt werden kann. Investoren und Computerprogrammierer können jeden Bitcoin seinem richtigen Platz in einem globalen digitalen Hauptbuch zuordnen.

Diese und andere Eigenschaften verleihen der Blockchain eine enorme Funktionalität in einer Vielzahl von Branchen. Insbesondere bei Lebensmitteln kann Blockchain Unternehmen dabei helfen, eine „gesperrte“ Lieferkette zu erreichen, die unbestreitbare, verifizierte Daten und ein Sicherheitsniveau bietet, das mit anderen Technologien nicht möglich ist.

Was denkst du, würde die Verfolgung von Lebensmittelprodukten auf die gleiche Weise wie Kryptowährung für Systeme zur Rückverfolgbarkeit der Lieferkette bewirken? Es befindet sich noch im Anfangsstadium, aber Blockchain könnte die Rückverfolgbarkeit revolutionieren. Es ist ein kompliziertes Thema, daher empfehlen wir Ihnen, unser Whitepaper herunterzuladen, "Blockchain-basierte Rückverfolgbarkeit der Lieferkette."

Abschließende Gedanken

Rückverfolgbarkeitssysteme für die Lieferkette sind ein wesentlicher Bestandteil jedes Unternehmens. Besonders wichtig sind sie aber in der Lebensmittelindustrie. Die Sicherheit und Qualität Ihres Produkts ist der wichtigste Teil Ihres Geschäfts. Die Gesundheit der Verbraucher hängt davon ab. Ihr Markenruf hängt davon ab. Ihr Endergebnis hängt davon ab.

rfxcel kann helfen. Wir haben die Softwarelösungen, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen – für die Rückverfolgbarkeit der Lieferkette, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, die Serialisierung, die Überwachung und sogar die Verfolgung und Rückverfolgung von Impfstoffen.

Kontaktieren Sie uns heute wenn Sie Fragen zu Systemen zur Rückverfolgbarkeit von Lieferketten haben oder eine kurze Demo sehen möchten, wie unsere Lösungen Ihnen beim Aufbau Ihres Geschäfts helfen können, unabhängig von Ihrem Geschäft.

 

 LinkedInTwitterFacebook

Verwandte Artikel