rfxcel Serialization Processing (rSP) - Reduzieren Sie Ihre Investitionen
EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish
Logo für die Serialisierungsverarbeitung - rfxcel

Serialization Processing (rSP)

rfxcel-Serialisierungsverarbeitung (rSP)

Robuste Serialisierungssoftware

Bei der Serialisierung wird jeder verkaufsfähigen Einheit eines Produkts eine eindeutige Seriennummer zugewiesen, die mit Informationen zu Herkunft, Chargennummer und Verfallsdatum des Produkts verknüpft ist. Zweck der Serialisierung, wenn Einheiten über die gesamte Lieferkette hinweg verfolgt werden sollen - von der Produktion über den Einzelhandel bis zum Endverbraucher.

Der Serialisierungsprozess:

Eine Seriennummer wird meistens mit Standard-Numerical Identifiers (SNIs) verarbeitet, zum Beispiel dem serialized national drug code (sNDC), der nationalen Drogecode (NDC), kombiniert mit einer eindeutigen Seriennummer. Nach dem Erstellen der Serialisierungscodes wird der Code als 2D-Barcode auf einem Etikett jeder verkaufbaren Einheit und jedes Versandkastens gedruckt.

Serialisierungscodes können auf Anfrage eines Kunden erstellt werden. Standards wie GS1 werden in der Pharma- und Lebensmittelindustrie empfohlen. Robuste Serialisierungssoftware wie rSP kann jedoch jede Art von Seriennummer erstellen, die die Kunden bevorzugen. rSP kann auch auf neue und vorhandene Drucklinien angewendet werden. rfxcel arbeitet mit jedem Kunden zusammen, um sich in seinen aktuellen Geschäfts- und Produktionsprozess einzufügen und andere Investitionen, z. B. neue Ausrüstungen, zu reduzieren. Wir arbeiten eng mit jedem Kunden zusammen, um eine Produktionslinienanalyse durchzuführen, um die Möglichkeiten und Optionen zu ermitteln, die dem Kunden am besten entsprechen. Jeder Kunde hat eine definierte Prozessstrategie und einen Implementierungspfad.