Warum die FDA-Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln eine Geschäftschance sind
EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

FDA-Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln

Warum die FDA-Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln eine Geschäftschance sind

Es werden ein paar arbeitsreiche Jahre für die Lebensmittelindustrie, da die Food and Drug Administration (FDA) wichtige Teile ihres Plans zur Modernisierung und weiteren Sicherung der US-Lebensmittelversorgungskette formalisiert. Der nächste Meilenstein für die FDA-Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln ist nur noch vier Monate entfernt, also werfen wir einen Blick auf die Anforderungen – und warum Lebensmittelunternehmen sie als Chance zur Verbesserung ihrer Geschäfte nutzen sollten.

Aber zuerst, wenn Sie von der Idee fasziniert sind, dass sich Möglichkeiten in den FDA-Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln „verstecken“, nehmen Sie an unserem „Sicherheit, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und mehr: Nutzung der Rückverfolgbarkeit zur Optimierung der Lebensmittel- und Getränkelieferkette” Webinar am Mittwoch, 10. August, um 1 Uhr EST. Unsere Experten werden das „Warum“ und „Wie“ der Rückverfolgbarkeit aufschlüsseln, die realen Anwendungen und Mehrwerte diskutieren und Ihre Fragen beantworten.

Zusammenfassung der FDA-Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln und bevorstehende Fristen

Hier ist ein kurzer Überblick darüber, was auf dem Tisch liegt und anstehende Fristen.

Gesetz zur Modernisierung der Lebensmittelsicherheit (FSMA)

      • Gesetzlich unterzeichnet am 4. Januar 2011
      • Zielt darauf ab, eine sichere Lebensmittelversorgung zu gewährleisten, indem der Schwerpunkt auf Verhütung Kontamination, anstatt darauf zu reagieren
      • Gilt sowohl für Lebensmittel als auch für Lebensmittel für Tiere, einschließlich Haustiere

Vorgeschlagene Regel (FSMA 204)

      • Legt zusätzliche Anforderungen an die Rückverfolgbarkeit von Aufzeichnungen für Personen fest, die Lebensmittel herstellen, verarbeiten, verpacken oder aufbewahren Liste der Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln
      • Die Lebensmittel-Rückverfolgbarkeitsliste enthält Lebensmittel mit zusätzlichen Anforderungen an die Rückverfolgbarkeit von Aufzeichnungen (siehe Tabelle unten).
      • Stakeholder, um Aufzeichnungen mit Schlüsseldatenelementen (KDEs) zu erstellen und zu pflegen, die mit verschiedenen kritischen Tracking-Ereignissen (CTEs) verbunden sind

Wichtige Daten

      • Nov. 7, 2022: Die FDA wird die vorgeschlagene Regel des Food Safety Modernization Act (FSMA) fertigstellen und beim Bundesregister einreichen
      • Januar 2023: Die vorgeschlagene Regel tritt in Kraft
      • 6. Januar 2025: Frist für die vollständige Einhaltung

Die FDA hat auch das New Era of Smarter Food Safety und einen begleitenden New Era of Smarter Food Safety Blueprint ins Leben gerufen, die einen modernen Ansatz zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit durch digitale, technologiegestützte Rückverfolgbarkeit vorsehen. Erfahren Sie mehr Details in unserem Blog .

FDA-Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln: Was Sie jetzt wissen sollten und wie Sie Chancen nutzen können

Dies ist wirklich nur eine Vorschau auf unser Webinar vom 10. August über die Nutzung der Rückverfolgbarkeit. Wir werden unten auf einige wichtige Punkte eingehen; Melden Sie sich für das Webinar an tief einzutauchen.

Nur die Fakten

Die FSMA 204-Fristen sind festgelegt. Sie müssen in etwa zwei Jahren vollständig konform sein, also ist es jetzt an der Zeit, sich vorzubereiten.

Die Lebensmittel-Rückverfolgbarkeitsliste ist ein lebendiges Dokument. Im Laufe der Zeit werden sicherlich immer mehr Lebensmittel hinzugefügt.

Die FDA setzt sich für die Modernisierung und Sicherung der Lebensmittelversorgungskette in den USA ein. Erwarten Sie, dass die Agentur die Rückverfolgbarkeit in einer digitalen Lieferkette weiterhin fördert (und reguliert). Dazu gehört das Verbessern Rückrufverwaltung.

Wo ist die Gelegenheit?

Durchgängige Rückverfolgbarkeit macht alles besser. Mit der Mit der richtigen Lösung sind Sie nicht nur konform, sondern machen Ihre Lieferkette schneller, schlanker und kostengünstiger.

„1-up, 1-down“ ist nützlich, aber antiquiert. Heute ist die 1-up-1-down-Rückverfolgbarkeit lediglich eine Facette der durchgängigen Rückverfolgbarkeit (und Sichtbarkeit und Transparenz) in einer digitalen Lieferkette. Die richtigen Lösungen verwandeln Ihre Lieferkette in ein Ökosystem, das Abläufe optimiert und Chancen und Werte über den Point of Sale hinaus schafft.

Die Serialisierung ist der Baustein der Compliance – und des Mehrwerts. Durch die Serialisierung wird jedes Produkt zu einem „digitalen Vermögenswert“, der in Echtzeit von praktisch jedem Ort aus verfolgt werden kann, was Ihrem Betrieb praktische Vorteile bringt. Aber diese digitalen Assets können viel, viel mehr leisten, einschließlich Markenschutz und Verbraucher Engagement.

Die Rückverfolgbarkeit ermöglicht ein präzises, zielgerichtetes Rückrufmanagement – ​​was bessere Ergebnisse für Ihre Marke bedeutet. Wir alle haben die Statistik gehört, die der durchschnittliche Lebensmittelrückruf kostet 10 Mio. $. Mit der Rückverfolgbarkeit können Sie bestimmte Artikel schnell lokalisieren, feststellen, woher sie stammen (z. B. Erzeuger, Lager), klare und entschlossene Maßnahmen ergreifen, um nur diese Artikel aus dem Verkehr zu ziehen, und die Verbraucher und Ihren Ruf schützen.

Rückverfolgbarkeit in einer digitalen Lieferkette bedeutet weniger Unordnung – im wahrsten Sinne des Wortes. Haben Sie Albträume von Hinterzimmern voller Kisten voller Papierkram? Die Rückverfolgbarkeit verwandelt Ihren Albtraum in einen betrieblichen Traum. Werden Sie das ganze Papier los und erhalten Sie die Möglichkeit, jedes Dokument jederzeit und von jedem Ort aus schnell anzuwählen, auch von mobilen Geräten.

Rückverfolgbarkeit und Mehrwert

Rückverfolgbarkeit ist der Schlüssel, um die Verbraucher zufrieden und inspiriert zu halten. Verbraucher denken genau über die Dinge nach, die sie kaufen – woher sie kommen und was zu ihrer Herstellung gehört. Sie erwarten auch, mit den Marken zu interagieren, denen sie vertrauen. Wir haben bereits im Oktober 2020 geschrieben, dass die Rückverfolgbarkeit der Lieferkette eine neue Art von aufbaut Verbraucherreich; es war damals wahr, es ist heute wahr, und es wird morgen wahr sein.

Die Ära der digitalen Assets und intelligenten Produkte ist da. Produkte sind nicht mehr nur Produkte. Mit Serialisierung und Rückverfolgbarkeit sind Produkte Tore zu Erlebnissen. Sie sind Leuchtfeuer, um Informationen zu verbreiten. Sie sind Kanäle für hyper-zielgerichtetes und hyper-personalisiertes Kundenengagement.

Abschließende Gedanken

Die FDA-Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln stehen im Mittelpunkt von FSMA, der Food Traceability Proposed Rule (FSMA 204), der Food Traceability List und der New Era of Smarter Food Safety. Die Fristen kommen und Sie sollten sich vorbereiten.

Aber jetzt wissen Sie, dass versierte Unternehmen die Rückverfolgbarkeit als mehr als nur eine gesetzliche Vorgabe zur Einhaltung von Vorschriften betrachten – sie sehen darin eine Technologie, die ein Universum von Möglichkeiten für ihre Unternehmen und Marken schafft.

Unternehmen, die nur an die Mechanik der Einhaltung der FDA-Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln denken, werden diese Gelegenheiten verpassen, um proaktiv Lebensmittelsicherheit und -qualität zu gewährleisten, Risiken zu reduzieren, ihre Marken zu schützen und aufzubauen und jedes einzelne Produkt zu nutzen, um mit einzelnen Verbrauchern auf aufregende Weise in Kontakt zu treten , sinnvolle Wege.

Wir möchten, dass Sie sich diese Gelegenheiten nicht entgehen lassen. Um loszulegen, Melden Sie sich für unser Webinar zur Lebensmittelrückverfolgbarkeit an um zu sehen, wie Rückverfolgbarkeit funktioniert und welchen Mehrwert sie bietet.

Nächstes Kontaktieren Sie uns um eine kurze Demo unserer Lebensmittel- und Getränkelösungen zu vereinbaren, einschließlich unserer preisgekrönten Rückverfolgbarkeitssystem und Mobile Rückverfolgbarkeits-App. In etwa 15 Minuten zeigen Ihnen unsere Supply-Chain-Experten, wie wir eine durchgängige Rückverfolgbarkeit in einer vollständig interoperablen digitalen Lieferkette schaffen, die jederzeit und überall sichtbar ist.

Werfen Sie abschließend einen Blick auf unsere anderen Materialien zur Lebensmittelrückverfolgbarkeit, einige FDA-Links und unsere gekürzte Version der Lebensmittelrückverfolgbarkeitsliste.

Unsere Ressourcen für FSMA und Lebensmittelrückverfolgbarkeit

Andere FDA-Ressourcen

Food Traceability List (siehe vollständiges FDA-Dokument )

FDA-Liste zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln

 LinkedInTwitterFacebook

Verwandte Artikel